Herzlich Willkommen! Schön das du mit dabei bist.

Woche 1: der Hintergrund und wie du am einfachsten Delfine malst.

Wir starten mit dem Hintergrund. den wir mit den JAXELL-Kreiden malen. (die Schmincke-Kreide ist für die Akzente) 
Denn die Kreide soll nicht zu stark aufgetragen werden, da ja der Delfin darüber gemalt wird. 

Farben: wähle 3-4 Farben die Ton-in-Ton sind. (gelb-orange-rot oder grün-blau oder pink-violett) 

Wenn es Fragen gibt, oder etwas unklar ist – melde dich bitte. einige sind in der Facebook-Gruppe. Wenn du nicht dabei bist- zögere nicht mir bei Unklarheiten eine Mail zu schreiben, ok?

Lass dir Zeit. Viel Spass! eure Beatrice

die ersten 3 Modelle

Es gibt die ersten 3 Delfin-Modelle. Damit starten wir. Du kannst sie auch selbst zeichnen, doch wer das nicht mag oder es sich noch nicht  zutraut, kann die gerne verwenden. Du kannst sie ausdrucken und im Video zeige ich dir was wir damit machen. Sie sind abgestimmt auf die Grösse A4. (und können im Ausdrucken beliebig vergrössert oder verkleinert werden)

Die gibt es natürlich auch als PDF: klick

und nochmals der Link zur Material-Liste: klick

Freude mit den Engel der Meere, den Delfinen

Woche 1: Aus 3 Formen in 3 Varianten

Die Schritte: 

  • die Vorlagen ausschneiden so gut es geht.
  • wenn du kompliziert, dann nur die grobe Form
  • Wir verwenden A4 grosse Blätter.
  • der Hintergrund wird mit Jaxell-Kreide gemalt, nicht zu viel Farbe verwenden
  • dann mit Schablone
  • grünblau: der Hintergrund ist die Schablone
  • Pink: der Delfin ist die Schablone
  • hellblau: wir nehmen nur die grobe Kontur
  • übertragen und mit den Schminke-Kreiden ausarbeiten.

Viel Spass!

Freude mit den Engel der Meere, den Delfinen

Video 2: Trusty Pink

Die Schritte: 

  • die Vorlagen ausschneiden so gut es geht.
  • Hintergrund mit Jaxell malen, nicht zu viel Farbe verwenden
  • hier deuten wir schon mal ein Oval an. 
  • das zeigt auch die Geborgenheit an. 
  • es darf Freude machen. 

Viel Spass!

Freude mit den Engel der Meere, den Delfinen

Video 3: Happy Delphi

Die Schritte: 

  • die Vorlagen ausschneiden, nur minimal
  • Hintergrund mit verschiedenen blauen  Jaxell malen, nicht zu viel Farbe verwenden
  • sei mutig und frech
  • das ist der lustigste Delfin bisher. 

Viel Spass!