du willst malen und deinen kreativen Ausdruck finden?

Grüetzi, ich bin Beatrice, Inspirations-Künstlerin, Engelmalerin und Kreativ-Trainerin.

Du möchtest deiner inneren Stimme einen kreativen Ausdruck verleihen? Um dich wieder zu finden und deinen Weg zu gestalten? Wenn Du hierher gefunden hast, dann bestimmt weil dich Kreativität die aus der Tiefe des Sein interessiert.

  • Bist du jemand der gerne malt?
  • Kennst Du bereits die Stärke der kreativen Schöpferkraft? Du möchtest diese in deinen Alltag integrieren, um so weit mehr über dein Potential zu erfahren und dieses auch zu zeigen?
  • Spürst Du, dass in dir ein malerisches, zeichnerisches Potenzial steckt und Du suchst nach einer Begleitung?
  • Du möchtest tiefer eintauchen und das Unsichtbare sichtbar machen?
  • Du hast den Wunsch, deine Maltechnik zu verbessern?
  • Bist du jemand, der seine eigene kreative Schöpferkraft entdecken und fördern möchte?
  • Du möchtest wissen was wirklich in dir steckt, damit mehr Mut und Vertrauen in dein Leben kommt?

 In die eigene Kreativität einzutauchen ist ein Erlebnis und ein Abenteuer. Sich zu entdecken, zu sehen was in einem steckt, die eigene innere Stimme zu hören und ihr den eigenen kreativen Ausdruck zu geben.
Das macht frei und unabhängig.

Meine Geschichte:

Seit ich denken kann war ich immer auf die eine oder andere Art kreativ. Die Reise bis zur begeisterten Inspirations-Künstlerin begann mit der Ausbildung zur Druckerei-Kartonagerin, (=Schachtelmacherin). Als erstes Mädchen in der Schweiz erlernte ich diesen spannenden Beruf. Auch wenn das nun schon einige Zeit her ist, meine Liebe zu Papier und Karton ist ungebrochen. 

In diesem Beruf habe ich viele Jahre gearbeitet, doch es war immer schwierig unter Druck kreativ zu sein, doch das gehörte nun mal dazu. Neben der Arbeit frönte ich dem kreativen Hobby und habe viel gemacht, Kalligraphie und zeichnen, Papierschöpfen und Buchbinden, Pappmaché und Kartengestaltung usw. Kunstgewerbeschule und autodidaktisch.

Beruflich in einer Sackgasse, bot sich die Chance nach Australien zu gehen und dort zu arbeiten- eine schwierige Entscheidung, denn da war nur diese Sehnsucht, gekannt habe ich damals niemanden dort.

Ja, ich ging nach Australien

Es war eine wunderbare Zeit, noch immer ist Australien meine zweite Heimat.
Ich erlebte dort eine so schöne Zeit, dass Australien immer noch meine zweite Heimat ist. Während meines Aufenthaltes hatte ich jedoch einen Autounfall, das Schleudertrauma schränkte mich körperlich ein. Zurück in die Schweiz wollte ich noch nicht, so widmete ich mich trotzdem oder gerade deswegen der Kreativität.

Dann traf ich Dorothy. Sie war eine beeindruckende kreative Frau, die daran Freude hatte, mir ihr komplexes Wissen und das Arbeiten mit Leder zu vermitteln.  Diese Technik kannte ich bislang noch nicht und ich war begierig sie zu erlernen. Wir blieben Zeit ihres Lebens gute Freunde. 
Ausserdem lernte ich viel über australische Tortendekoration! 

Nach 2 Jahren in Australien und ca. 6 Monaten auf Reisen kehrte ich (schweren Herzens) zurück in die Schweiz. Die neue Arbeitsstelle, die ich als besondere Chance sah, entpuppte sich mit der Zeit als die gleiche Einbahn-Strasse wie ich sie von früher kannte. 
Nebenher interessierten mich zunehmend spirituelle Themen. Gleichzeitig entdeckte ich eine Maltechnik, die mein Leben grundlegend veränderte – die Pastellkreide-Malerei. Damit zu malen, die Farbe mit den Fingern verreiben. Diese einzigartige und faszinierende Art direkt mit dem Bild verbunden zu sein! Zu verschmelzen und so Ganz im Jetzt und bei sich zu sein. Zu spüren was man malt.

Es wurde wieder Zeit, neue Wege zu gehen und ich wählte die Selbständigkeit. Dies war ein wertvoller und doch herausfordernder Schritt. Dabei kam ich der Magie der Malerei, kombiniert mit den spirituellen Aspekten, ihren Möglichkeiten und was sich dadurch verändern lässt auf die Spur. Daraus entwickelte ich meine eigene Methode zur medialen Malerei.
Die Kraft der Kreativität, ein Schatz den jeder in sich trägt und nach seinem Ausdruck drängt. Jetzt ist die Chance etwas zu erschaffen – und etwas zu verändern.

Wohin führt der Weg?

Die Frage ist – glaubst du an deine Fähigkeiten? Ich glaube nicht nur daran, ich weiß, dass du sie hast. Wir sind alle mit einem schöpferischen Gen geboren. Für manche braucht es etwas länger um das zu entdecken.

Es gibt so viele Wege dich zu entdecken, das Potential zu erfahren und wie du dich ausdrücken kannst. Für die einen ist es Musik, andere finden es im Kochen- mein Ding ist das malen, zeichnen und schreiben.

Komm und lass dich inspirieren, um Deine Kreativität zu erwecken, Antworten in dir zu finden. Lerne dich auf deine ganz persönliche Art auszudrücken. Lass uns das zusammen machen.

Beatrice